RICHARD BOORBERG VERLAG

×




  • Krankenhausrecht 2019

    Von der Abwägungsdogmatik bis zu den Untergrenzen für Pflegepersonal

    Rechtsentwicklungen im Gesundheitswesen und im Krankenhausrecht

    Auf dem 16. Düsseldorfer Krankenhausrechtstag standen wiederum aktuelle Themen der Krankenhauslandschaft und des Gesundheitswesens im Mittelpunkt. Im Einzelnen:

    • Professor Dr. Martin Burgi von der Ludwig-Maximilians-Universität München gab einen Einblick in die Abwägungsdogmatik im Krankenhausrecht. Impulse für die
     ... ››
  • Sozialhilfe SGB XII
    Grundsicherung für Arbeitsuchende SGB II

    Textausgabe mit Verordnungen und Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)

    SGB XII, SGB II – auf Stand 1. Juli 2020

    Die 28., aktualisierte Auflage der Textausgabe enthält die Vorschriftentexte von SGB XII (Sozialhilfe) und SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) mit Rechtsstand 1. Juli 2020.

    Alle Änderungsgesetze in den Rechtsbereichen des SGB II sowie des SGB XII, beispielsweise das Sozialschutz-Paket und das Sozialschutz-Paket II, die bis Ende Juni  ... ››

  • Bayerisches Kinderbildungs- und -betreuungsrecht

    Praxishandbuch zu BayKiBiG und AVBayKiBiG

    Praxishandbuch zum BayKiBiG

    Die 5. Auflage des »Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsrechts« gibt verständliche Antworten auf die Vielzahl der in der täglichen Praxis auftretenden Fragen zum Förderrecht. Das Handbuch hilft allen Beteiligten bei der Bewältigung der Herausforderungen beim Vollzug der gesetzlichen Grundlagen und der Umsetzung des Bayerischen Bildungs- und  ... ››

  • Meldepflichten des Arbeitgebers

    Komplizierte Meldepflichten in der Praxis

    Arbeitgeber müssen Meldungen zur Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- sowie Pflegeversicherung durch gesicherte und verschlüsselte Datenübertragung oder mit maschinell erstellten Ausfüllhilfen erstatten. An der Pflicht des Arbeitgebers, die Meldungen nach der Datenerfassungs- und Übermittlungsverordnung abzugeben sowie Beitragsnachweise bei der Krankenkasse  ... ››

  • Die Gesetzliche Krankenversicherung

    Präzise und aktuell

    Die Leserinnen und Leser erhalten mit diesem Band einen aktuellen Überblick über die Gesetzliche Krankenversicherung.

    Der Praxisband behandelt

    • Versicherungspflicht,
    • freiwillige Versicherung,
    • Familienversicherung,
    • Kassenwahlrecht sowie
    • Beginn, Erhaltung und Ende der Mitgliedschaft.

    Der Autor informiert umfassend über  ... ››

  • SGB IX – Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

    Textausgabe mit Verordnungen

    Topaktuelle Neuerscheinung zur Eingliederungshilfe ab 1.1.2020

    Die Textausgabe enthält den Vorschriftentext des SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen) mit Rechtsstand 1. Januar 2020.

    Bisher in SGB XII geregelt jetzt in SGB IX (Eingliederungshilferecht)

    Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) vom Dezember 2016 löst mit Inkrafttreten zum 1.1.2020 den Bereich  ... ››

  • Der Mensch im Mittelpunkt – sozialgesetzliche Realität?

    7. Deutscher Sozialgerichtstag
    27. und 28. September 2018 in Potsdam

    Der Mensch im Mittelpunkt von Sozialleistungen

    Der Tagungsband fasst die auf dem 7. Sozialgerichtstag (DSGT) in Potsdam gehaltenen Referate zusammen. Die Kommission SGB II widmete sich den Wirkungen des SGB II in bestimmten Lebensabschnitten, während die Kommissionen SGB III und SGB XII das Budget für Arbeit und Arbeitsförderung in den Blick nahmen.

    Der Mensch im Zentrum von  ... ››
  • Bayerisches Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz (BayPsychKHG)

    Einführung mit Erläuterungen

    BayPsychKHG verständlich erklärt

    Das Buch erläutert die Vorschriften und Ausführungsbestimmungen des Bayerische Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetzes (BayPsychKHG) kompakt und gut verständlich. Die ungewöhnlich komplexe Materie hat Schnittstellen zu zahlreichen unterschiedlichen Rechtsvorschriften, wie dem StGB, BGB, MRVG, SGB etc. Leserinnen und Leser finden diese einschlägigen Normen in einem  ... ››

  • Betriebsprüfung der Sozialversicherung

    Die Betriebsprüfung durch die Rentenversicherungsträger

    Die Arbeitgeber schulden den Krankenkassen als Einzugsstellen den sogenannten Gesamtsozialversicherungsbeitrag. Es handelt sich dabei um die Beiträge von Arbeitgebern und Arbeitnehmern zur Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung. Damit die Zahlungen ordnungsgemäß erfolgen, werden die Arbeitgeber regelmäßig durch die  ... ››