RICHARD BOORBERG VERLAG

×




  • Das aktuelle Disziplinarrecht

    Leitfaden für den öffentlichen Dienst

    Handbuch für die Praxis

    Das Buch ist als Erläuterungs- und Nachschlagewerk für die disziplinarrechtliche Praxis konzipiert. Zum leichteren Verständnis enthält der Leitfaden nur vereinzelt rechtstheoretische Ausführungen und Hinweise auf die einschlägige Rechtsprechung.

    Auf aktuellem Stand

    Die 5. Auflage des Handbuchs berücksichtigt die seit der Vorauflage eingetretenen  ... ››

  • Schulrecht Baden-Württemberg

    Kommentar

    Neuere Entwicklungen im Schulrecht BW

    In wenigen Rechtsgebieten ist der Landesgesetzgeber so aktiv wie im Schulrecht. So hat er seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Kommentars im Oktober 2013 allein das Schulgesetz sieben Mal geändert, dazu mehrere Dutzend Verordnungen neu gefasst oder teils umfassend überarbeitet. Die Neukommentierung des baden-württembergischen Schulrechts greift diese teils  ... ››

  • Krisenmanagement in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

    Professionelle Prävention und Reaktion bei sicherheitsrelevanten Bedrohungen von innen und außen

    Topthema: Krisenprävention und Krisenmanagement

    Seit Erscheinen des Leitfadens »Krisenmanagement bei Unternehmensbedrohungen« im Jahr 2002 hat sich die Sicherheitssituation und damit die Krisenlandschaft rasant verändert. In dem Praxisbuch »Krisenmanagement in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen« trägt ein Expertenteam dieser Entwicklung Rechnung.

    Die  ... ››
  • Recht und Konfliktlösung

    Wege zu einer erfolgreichen Streitbeilegung
    Ein Brevier

    Präziser Überblick zur Konfliktbewältigung

    Dieses Buch im handlichen DIN-A6-Format bietet allen, die eine Konfliktbewältigung versuchen, einen kurzen und übersichtlichen Einstieg in die Auswahl des geeigneten Streitschlichtungsverfahrens. Der Leitfaden hilft bei der Entscheidung, ob eine gerichtliche Entscheidung zu suchen ist – oder ob Wege wie zum Beispiel  ... ››

  • Schulrecht Nordrhein-Westfalen

    Handbuch für die Praxis
    mit Datenschutzrecht und Lehrerdienstrecht

    Die Schule bietet ein weites Feld für rechtliche Spannungen. Schüler und ihre Eltern fragen zunehmend nach der juristischen Rechtfertigung der vielfältigen Zwänge. Lehrer auf der anderen Seite benötigen pädagogische Freiheiten, um ihren Beruf sinnvoll ausüben zu können.

    Die Konfliktträchtigkeit wird dadurch verstärkt, dass schon in der Schule wesentliche Weichen für die  ... ››